wird geladen...

Choose your content

Mazda Carsharing in Kooperation mit Flinkster


In Zusammenarbeit mit Deutsche Bahn Connect, Mazda und Lidl entstand ein großes Projekt. Gemeinsam mit diesen Partnern möchten wir den nachhaltigen Mobilitätstrend Carsharing in die Fläche Deutschlands bringen. Hierzu werden wir 850 Fahrzeuge von Mazda in die Carsharing-Flotte von Flinkster (DB Connect), Deutschlands größten Anbieter für stationäres Carsharing, integrieren.


Verschiedene Vertriebskanäle für eine starke Auslastung


Buchbar sind die 850 Mazda Fahrzeuge über zwei unterschiedliche Plattformen: Mazda steigt im Rahmen der Kooperation in den nationalen Carsharing-Markt ein und bietet mit der von Choice bereitgestellten Mazda Carsharing App nun eine eigene Plattform an. Zudem können Flinkster-Kunden die zusätzlichen Autos wie gewohnt über die Flinkster App buchen. Hierfür wurden die IT-Buchungssysteme von Deutsche Bahn Connect und Choice miteinander verbunden.


Starke Partner für zentrale Standorte


Um die Fahrzeuge von Mazda an attraktiven Standorten für die Kunden zur Verfügung stellen zu können, arbeiten wir mit verschiedenen Standortpartnern zusammen. Einer dieser Partner ist die Supermarktkette Lidl, welches Kundenparkplätze exklusiv für die Carsharing-Fahrzeuge bereitstellt. Einem spontanen Großeinkauf steht somit nichts mehr im Wege.

Ein weiteret Standort-Partner ist. i Live, der Pionier und Innovationsführer im Bereich Mikro-Wohnen. i Live hält an einer Vielzahl seiner Wohnanlagen Stellplätze exklusiv für Mazda Carsharing bereit.

Durch diese Kooperationen ergibt sich ein entscheidender Vorteil: Es wird durch die Mazda Fahrzeuge kein öffentlicher Parkraum belegt.


Vernetzung als zentrales Element für digitale Mobilitätsangebote


Erfolgreiche Community-basierte Carsharing-Angebote haben es vorgemacht: Eine enge Vernetzung von relevanten Betreibern, führen zu einem erfolgreichen Carsharing – auch in ländlichen Regionen. Dieses Konzept übertragen wir in der Kooperation mit DB Connect, Mazda und Standortpartnern wie Lidl und i Live in einen gewerblichen Kontext mit flächendeckendem Angebot.

Und so wird Mazda Carsharing zu einem nachhaltigen Mobilitätsangebot, welches in Ergänzung zum ÖPNV eine echte Alternative zum privaten Fahrzeugbesitz darstellt.


Möchten Sie, dass wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen?
Ihr direkter Ansprechpartner
Barbara Schmoll
Barbara Schmoll
+49 911480499-23
+49 151 58049923
Welche Themen interessieren Sie?
#Carsharing #Kurzzeitmiete #Fuhrparkmanagement #Langzeitmiete #Leadgenerierung #Probefahrtevent #Fahrzeuggroßhandel #Franchise #Personalwesen #Unfallschadenmanagement #Operative Services #Web & App #IT Software
Fertig
Möchten Sie, dass wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen?
Ihr direkter Ansprechpartner
Barbara Schmoll
Barbara Schmoll
+49 911480499-23
+49 151 58049923