Choose your content

Absolut elektrisch: CCUnirent und Tesla bieten exklusives Corporate Carsharing.


Nürnberg, 15.08.2016 - Die CCUnirent System GmbH bietet ab sofort ein rein elektrisches Corporate Carsharing an ihrem Standort in Nürnberg an. Die Implementierung findet in einem Forschungs- und Entwicklungsprojekt über den Bereich ‚ Digitale Geschäftsmodelle' statt. Zugriff auf das fünf Tesla Model S umfassende Carsharing-Angebot haben sowohl Unternehmen auf dem CCUnirent Campus, aber auch Unternehmen im Umfeld. Auch die Privatnutzung durch Mitarbeiter der teilnehmenden Unternehmen nach Feierabend ist vorgesehen. Das Angebot von fünf Tesla Model S in einem Corporate Carsharing ist deutschlandweit einzigartig. Alle damit verbundenen Prozesse wie Fahrzeugsuche, Verfügbarkeitsprüfung, Buchung, Öffnen/Schließen des Fahrzeugs und Abrechnung erfolgen komplett über eine Smartphone App. Die CCUnirent System GmbH unterstreicht so ihren Anspruch als Full Service Provider für Mobility as a Service (MaaS) und Anbieter von zukunftsweisender Technologie in der Automobilbranche.

"Unsere weitere Planung sieht einen kontinuierlichen Ausbau des Angebots für Firmen vor. Durch die strategische Kooperation mit Tesla Motors sind bereits das Model X und der Model 3 bestellt. Firmenkunden kommen somit in den Genuss modernster automobiler Technologie in rein elektrischer Form. Die Möglichkeit zur Nutzung von fünf hochwertigen Tesla Elektrofahrzeugen im Corporate Carsharing ist deutschlandweit exklusiv und steigert die Attraktivität des Standorts für Firmen. Wir freuen uns an der automobilen Entwicklung der Region beteiligt zu sein." so Jürgen Lobach, Geschäftsführer der CCUnirent System GmbH.

Bei dem Carsharing-Angebot sind neben einem Tesla Model S 70D auch zwei Model S85D mit 524 PS sowie der Model S90D Performance mit 772 PS verfügbar. Die Fahrzeuge leisten je nach Motorengeneration eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 250 Km/h, beschleunigen von 0 auf 100 Km/h in 3 Sekunden und haben eine Reichweite von bis zu 420 km. Die gehobene Ausstattung entspricht auch den Bedürfnissen von Firmenkunden. Neben der Tempolimiterkennung mit automatischer Geschwindigkeitsanpassung und dem Schlüssellosen Fahrzeugzugang sind außerdem Parksensoren und HD-Rückfahrkamera, Internetzugang, ein 17-Zoll Hochleistungs-Touchscreen und Ladekabel für Schuko-, Drehstrom- und Typ 2-Anschlüsse vorhanden.

Um einen reibungslosen Ablauf des Corporate Carsharing-Programms zu gewährleisten wurde am Campus in der Thomas-Mann-Straße 16-20 in Nürnberg eine umfangreiche Ladeinfrastruktur installiert. Diese umfasst drei Ladesäulen zum schnellen Aufladen der Fahrzeuge. Insgesamt können die Teslas im Stadtgebiet Nürnberg aktuell an über zehn Ladesäulen aufgeladen werden. Selbstverständlich ist die ‚Beladung' der Fahrzeuge auch problemlos zu Hause möglich. Das benötigte Equipment zum komfortablen Laden zu Hause liefert die CCUnirent bei Anmietung gleich mit. Als besonderes Feature kann man bei längeren Ausflügen die Reisedaten einfach ins Navigationssystem des Teslas eingeben und sich die Reiseroute entsprechend den verteilten Tanksäulen berechnen lassen.

Wenden Sie sich bitte für weiterführende Informationen zum CCUnirent Corporate Carsharing an Maximilian Groll, Leitung Marketing, Kreativität und Innovation telefonisch unter +49 911 480499-14 oder via Mail an m.groll@ccunirent.com


Do you want us to get in contact with you?
Your direct contact
Hannes Beyer
Hannes Beyer
+49 911 480499-24
+49 151 58049924
WHICH TOPICS ARE YOU INTERESTED IN?
#Carsharing #Short-term rent #Fleet management #Long-term rent #Lead generation #Test drive event #Vehicle wholesale #Franchise #Human resources #Damage claims management #Operative services #Web & App #IT software
Done
Do you want us to get in contact with you?
Your direct contact
Hannes Beyer
Hannes Beyer
+49 911 480499-24
+49 151 58049924